Letzte Gelegenheit für dein eigenes Sommergemüse

3
Punkte
|
3
Min. Lesezeit

Aufgepasst: Das Sommergemüse wird bald angepflanzt. Für dein eigenes Gemüse in diesem Sommer musst du dir deinen Online-Garten von MyFeld.ch bis spätestens Mitte April ergattern.

Einen letzten Aufruf für die Sommersaison 2022: Wer in diesem Sommer frisches Gemüse, feine Früchte und aromatische Kräuter aus seinem eigenen Garten möchte, kann noch bis ungefähr Mitte April seine Parzelle bei MyFeld.ch sichern und bepflanzen lassen.

Das nächste Abo für startet nämlich erst ab Oktober wieder. Dann beginnt die Wintersaison in deinem MyFeld.ch Garten.

Saftige Tomaten, duftender Basilikum

Der Sommer ist eine Zeit, in der der Unterschied zwischen Importware und Gemüse, Früchten und Kräutern aus der Region am deutlichsten wird. Was saisonal angepflanzt wird, schmeckt nämlich einfach besser: Die Tomaten schmecken nach Tomaten und der Duft des Basilikums macht Lust auf einen sommerlichen Tomaten-Mozzarella-Salat. Kommt dann auch noch alles aus dem eigenen Garten, ist das Glück perfekt.

Jetzt zugreifen!
Energica ist ein italienischer Hersteller spezialisiert auf E-Superbikes. Top-Modell: Energica Eva Ribelle mit 171 PS (126 kW) Leistung und 215 Nm Drehmoment. Höchstgeschwindigkeit: 240 Km/h. Maximale Reichweite: 420 Km. Preis: ab 29'300 Fr. Foto: Energica
Energica ist ein italienischer Hersteller spezialisiert auf E-Superbikes. Top-Modell: Energica Eva Ribelle mit 171 PS (126 kW) Leistung und 215 Nm Drehmoment. Höchstgeschwindigkeit: 240 Km/h. Maximale Reichweite: 420 Km. Preis: ab 29'300 Fr. Foto: Energica
Energica ist ein italienischer Hersteller spezialisiert auf E-Superbikes. Top-Modell: Energica Eva Ribelle mit 171 PS (126 kW) Leistung und 215 Nm Drehmoment. Höchstgeschwindigkeit: 240 Km/h. Maximale Reichweite: 420 Km. Preis: ab 29'300 Fr. Foto: Energica
Energica ist ein italienischer Hersteller spezialisiert auf E-Superbikes. Top-Modell: Energica Eva Ribelle mit 171 PS (126 kW) Leistung und 215 Nm Drehmoment. Höchstgeschwindigkeit: 240 Km/h. Maximale Reichweite: 420 Km. Preis: ab 29'300 Fr. Foto: Energica
No items found.

So einfach funktioniert MyFeld.ch

Über die Webseite MyFeld.ch reservierst du dir mit ein paar Klicks deinen eigenen, 16 Quadratmeter grossen Garten. Diese Fläche ergibt genug Gemüse, Früchte und Kräuter für einen Haushalt von ein bis zwei Personen. Sobald du eingeloggt bist, kannst du deinen Garten virtuell bepflanzen und aus bis zu 30 verschiedenen Gemüse-, Früchte- und Kräutersorten wählen. Bei MyFeld.ch hast du deine Parzelle für eine Saison: Entweder für die Sommer- oder Wintersaison.

Sobald die Saison startet, legen die Bauern von MyFeld.ch deinen Garten nach deiner Konfiguration an. Danach wirst du regelmässig informiert, wie es um deine Pflanzen steht. Via Webcam kannst du deinem Gemüse sogar beim Wachsen zusehen! Sind deine Gemüse, Früchte oder Kräuter reif, erhältst du deine Ernte von der Post vor die Haustür geliefert.

Leg jetzt also los und sichere dir deinen eigenen Online-Garten, damit du bereits in diesem Sommer nachhaltig produziertes Gemüse und Früchte geniessen kannst.

Ich will mein eigenes Sommergemüse!
Erste Veröffentlichung: 
23.3.2022
  |  Letztes Update: 
26.4.2022

MyFeld.ch: Dein Online-Garten in der Schweiz

Konsumentinnen und Konsumenten wünschen sich frische Lebensmittel aus der Region, ehrlich und sozial produziert. Nachhaltig und klimaschonend sind längst nicht mehr leere Worte. Gemüseanbau mit der Natur als Partner – krumm gewachsen und entgegen der Norm im Supermarkt. Alle, die schon ihr eigenes Gemüse geerntet haben, wissen, dass es einfach besser schmeckt als Standardware. Aber in unserem heutigen Leben haben nur wenige die Zeit, sich darum zu kümmern oder der Platz in der Stadtwohnung fehlt. MyFeld.ch will dieses Problem lösen.

Mehr über MyFeld.ch
An der Umfrage teilnehmen
Deine Antwort überprüfen

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Wähle eine Antwort aus

Super! du hast gewonnen.

0
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop

Schade!

0
Versuchs doch gleich nochmals.
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Wir speichern Deine Antwort

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Achtest du auf die Saison bei deinem Gemüse?

Eine Antwort auswählen

Super! Du hast gewonnen.

3
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Deine Antwort überprüfen

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Super! du hast gewonnen.

0
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Diese Story teilen

Weitere Storys