Familienspass an den Experience Days im Verkehrshaus Luzern

5
Punkte
|
3
Min. Lesezeit

An den Experience Days vom 27. bis 30. Mai im Verkehrshaus Luzern werden dir auf spielerische Art und Weise die Themen Elektromobilität, Photovoltaik und Smart Living nähergebracht.

Du stehst im Laden vor dem Kühlregal und hast keine Ahnung, ob du zu Hause noch genügend Milch, Eier oder Butter vorrätig hast. Kein Problem, wenn du Besitzer eines smarten Kühlschranks bist. Dann wirfst du übers Smartphone einfach schnell einen Blick hinein und siehst sofort, ob etwas fehlt. Dank einer ausgeklügelten Vernetzung wird das Zuhause in Zukunft neu organisiert, gesteuert und kontrolliert – auch aus der Ferne. «Smart Home» nennt man ein intelligentes Haus, das unter anderem über automatisierte Licht-, Lüftungs-, Beschattungs-, und Überwachungsanlagen verfügt. Wie sich das «Smart Living» – also das intelligente Leben – anfühlt, kannst du an den Experience Days im Verkehrshaus Luzern erleben. Dort wird nicht nur die Vernetzung durch farbige Linien am Boden sichtbar dargestellt. Über die ganze Ausstellung verteilt stehen zudem Touch Screens zur Verfügung, damit du die vernetzten Geräte auch bedienen kannst.

Vernetzung sichtbar gemacht

Smart Living ist nur einer der Schwerpunkte an den Experience Days. Ein weiteres wichtiges Thema ist die Elektromobilität. Auch hier kannst du viel erleben. Seien dies Testfahrten in einem Elektroauto (Microlino und VW ID.3) oder an einer Challenge mit E-Trottis. Auf der Rennstrecke kannst du dich nämlich mit anderen Besucherinnen und Besuchern messen. Oder mit Athleten wie dem Skirennfahrer Ramon Zenhäusern oder dem Skiakrobaten Andrin Schädler. Gewinnst du, bekommst du ein Give-Away. Wenn nicht, fliessen 5 Franken in die Nachwuchsförderung der jeweiligen Sportart. Das ist dir zu anstrengend? Dann drehst du eine Runde auf dem Elektroboot im 1000 Quadratmeter grossen Wasserbecken vor dem Pavillon.

Mehr zu den Experience Days!
No items found.

Strom aus Sonnenstrahlen

Ohne Strom geht aber gar nichts. Drittes grosses Thema an den Experience Days ist deshalb die Photovoltaik. Auf diese Weise gewonnene Elektrizität versorgt beispielsweise den Ausstellungspavillon der BKW. Und das funktioniert so: Wenn Sonnenstrahlen auf die Solarpanels treffen, werden sie durch die Solarzellen direkt in Gleichstrom umgewandelt. Via Verkabelung gelangt der Gleichstrom in die Stromzentrale des Hauses, wo er in Wechselstrom umgewandelt wird, um das Haus zu versorgen.

Du besuchst die Experience Days in Begleitung von Kindern? Auch die kleinen Besucher können hier etwas erleben. An drei verschiedenen Stationen erfahren sie auf spielerische Art und Weise, wie sich mit der Kraft von Wasser, Wind und Sonne Energie gewinnen lässt. Und damit auch wirklich alle Fragen der Kinder beantwortet werden können, erfolgt die Betreuung durch geschultes Personal. Kurzum: Wenn du dich für Themen rund um Nachhaltigkeit interessierst, darfst du die Experience Days nicht verpassen.

Erste Veröffentlichung: 
18.5.2021
  |  Letztes Update: 
4.6.2021

Vom 27. bis 30. Mai realisiert die BKW gemeinsam mit dem Verkehrshaus Luzern spannende Thementage. Im Zentrum stehen Elektromobilität, Photovoltaik und intelligente Gebäude. Nimm an packenden Aktivitäten wie der E-Trottinett-Challenge oder dem Elektrobootfahren teil und hole dir dein Autogramm bei BKW-Athleten wie Marlen Reusser, Daniel Yule, Ramon Zenhäusern und vielen mehr.

Mehr Infos

An der Umfrage teilnehmen
Deine Antwort überprüfen

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Wähle eine Antwort aus

Super! du hast gewonnen.

0
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop

Schade!

0
Versuchs doch gleich nochmals.
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Wir speichern Deine Antwort

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Würdest du gerne an den Experience Days teilnehmen?

Eine Antwort auswählen

Super! Du hast gewonnen.

5
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Deine Antwort überprüfen

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Super! du hast gewonnen.

0
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Diese Story teilen

Weitere Storys