Etwas fürs Klima tun wollen viele. Doch den meisten fehlt das Geld für grosse Projekte. Jetzt gibt es einen Wettbewerb, der dich bei deinen Visionen unterstützt. Christoph Soeder/dpa

Gewinne mit deiner Klima-Idee 100’000 Franken

Punkte
|
2
Min. Lesezeit

Für den ersten Clima Now Spotlight werden Ideen gesucht, die Menschen zum positiven Handeln bewegen. Die Stiftung vergibt insgesamt 175’000 Franken an drei Projekte.

Der Klimawandel beschäftigt viele. Und so manch einer oder eine hat Ideen, wie man den Weg in eine nachhaltigere Welt leichter und besser machen könnte. Allein das liebe Geld fehlt bei vielen jungen Idealistinnen und Idealisten.

Genau da setzt der Klimawettbewerb Clima Now Spotlight an. Die unter anderem vom WWF und One Planet Lab unterstütze Aktion sucht nach Schweizer Visionärinnen und Visionären, die mit ihrer Idee 100'000 Menschen für das Klima aktivieren können. Für den ersten Clima-Now-Spotlight-Wettbewerb werden deshalb Projekte gesucht, die Menschen zum positiven Handeln bewegen. Ziel ist es, mit einer innovativen Idee dem Klimawandel entgegen zu treten – und damit möglichst viele andere Menschen mitzuziehen.

No items found.

Viel Geld für gute Ideen

Damit das gelingt, werden die drei erstplatzierten Projekte finanziell unterstützt. Das Siegerprojekt mit nicht weniger als 100'000 Franken, für Rang zwei und drei gibt es immerhin noch 50'000 respektive 25'000 Franken. Den Themenfeldern ist dabei keine Grenze gesetzt: Egal, ob du Wissen vermittelst, den Aktivismus förderst, mit Gamification etwas bewegen willst, Naturlandschaften kreierst oder über ein Produkt oder soziale Begegnungen deine Mitmenschen erreichst. «Alles ist denkbar, was andere inspiriert», schreibt die Organisation.

Gross zu denken und Ungewöhnliches möglich zu machen ist dabei ausdrücklich erwünscht. «Wir suchen bewusst nach Menschen mit Visionen, die es vor lauter grossartigen Ideen noch gar nicht geschafft haben, sie umzusetzen», so Climate Now. Also: Beschäftigt dich ein grosser Gedanke, der bisher vielleicht nur im kleinen Rahmen Leute erreicht hat? Oder hast du einen Traum, wie du andere Personen zu mehr Klimaverträglichkeit inspirieren kannst? Dann ist das Spotlight von Climate Now richtig für dich.

Anmelden, diskutieren, bewerten

Ideen können noch bis zum 30. September 2021 auf der Climate-Now-Website eingereicht werden. Um mitmachen zu können, solltest du dein Projekt beschreiben und ein sogenanntes Mission Model Canvas erstellen. Alle Ideen, die von der Jury ausgewählt wurden, werden am 1. November online präsentiert. Auf einer «Wall of Fame» erhalten die Projekte einen Platz und können diskutiert, bewertet und geteilt werden.

Die sieben Gewinnerinnen und Gewinner aus dem Public Voting werden sich dann live auf der Bühne an der sogenannten Pitch Night am 9. Dezember in Zürich präsentieren können. Alle haben jeweils sieben Minuten Zeit, um ihre Idee unter dem Scheinwerferlicht zu pitchen. Ausgewiesene Experten und Expertinnen aus den Bereichen Klimawissenschaft und Geschäftsentwicklung prüfen die Ideen auf ihre Umsetzbarkeit, geben Inputs und ihre Stimme. Diese zählt beim finalen Voting zu einem Drittel versus zwei Drittel der Community. Man darf gespannt sein, welchem Projekt die Mobilisierung einer grossen Masse an Menschen zugetraut wird – und damit die finanziellen Unterstützung von 100'000 Franken erhält.

Erste Veröffentlichung: 
14.9.2021
  |  Letztes Update: 
22.9.2021
An der Umfrage teilnehmen
Deine Antwort überprüfen

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Wähle eine Antwort aus

Super! du hast gewonnen.

0
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop

Schade!

0
Versuchs doch gleich nochmals.
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Wir speichern Deine Antwort

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Eine Antwort auswählen

Super! Du hast gewonnen.

Punkte
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Deine Antwort überprüfen

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Super! du hast gewonnen.

0
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Diese Story teilen

Weitere Storys